Neueste Beiträge

Native Americans & American Dreamscapes – Bilder von Christian Heeb

Der Schweizer Fotograf Christian Heeb hat sich schon als kleiner Junge hineingeträumt in die weiten Landschaften Nordamerikas und zu deren Ureinwohnern, den „Indianern“. Seine stimmungsvollen Landschaftsaufnahmen und die Porträts von Native Americans haben ihn bekannt gemacht. Mehr als dreißig Jahre später hat er sich in die Traumlandschaften eines ganz anderen Amerika hineingeträumt. Bizarr, dunkel und surreal. „American Dreamscapes“ oder eine Reise in fotografische Traumlandschaften zwischen Edward Hopper, Gregrory Crewdson und Quentin Tarantino.

Weiterlesen

„Sylt im Gegenlicht“ – Bilder von Tom Tautz

Mit Sylt konnte ich nie viel anfangen. Zu teuer, zu selbst verliebt, zu gewollt, zu….. Ach was ist mir nicht alles eingefallen, um nicht dort hin zu wollen. Aber dann kam dieses Bild. Und es hat mich förmlich weggeblasen. Als wäre ein Sturm aufgezogen, gegen all die Vorurteile. Denn freilich hat auch Sylt seine ganz eigene Seite. Eine Seite die man selten sieht und die einem auch selten präsentiert wird. Einer, der das kann wie kein anderer ist der Fotograf Tom Tautz. Eine Hommage an die schwarz-weiß Fotografie.

Weiterlesen